Mitgliederbereich
/kreisgruppen/aurich/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/aurich/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/aurich/top/soziale-dienste/-Soziale Dienste /kreisgruppen/aurich/top/informationen_fuer_behinderte/-Information für Behinderte /kreisgruppen/aurich/top/Selbsthilfe_im_Landkreis/-Selbsthilfe im Landkreis /kreisgruppen/aurich/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/aurich/top/landesverband.html-Landes-
verband
/kreisgruppen/aurich/top/Mitglieder.html-Mitglieder
Soziale Dienste
Insolvenzberatung

Wir, der Paritätischer Wohlfahrtsverband, bieten Ihnen, auf dem Gebiet der außergerichtlichen privaten Insolvenzberatung, fachgerechte, kompetente und seriöse Unterstützung. Wir arbeiten mit der Insolvenzberatungsstelle Oldenburg des Paritätischen zusammen, die bereits seit über 20 Jahren auf diesem Gebiet tätig ist.


Träger
Paritätischer Wohlfahrtsverband Aurich und Paritätischer Wohlfahrtsverband Oldenburg („geeignete Stelle“ nach Insolvenzordnung)

Durch
Herrn Stephan Geske (Oldenburg)  und Frau Rita Brand (Aurich/Wittmund)

Termine:
Termine für Aurich bitte direkt mit Frau Brand oder Herrn Geseke unter der Nummer 0441-7790021 abstimmen. Frau Brand kommt in der Regel zweimal im Monat nach Aurich


 Bei Durchführung eines Insolvenzverfahrens: Evtl. Restschuldbefreiung nach einer Wohlverhaltensperiode von 6 Jahren

Zunächst: außergerichtlicher Einigungsversuch bei einem Verbraucherinsolvenzverfahren!
Bei Scheitern:Insolvenzverfahren beim zuständigen Amtsgericht!

Ablaufkonzept für die Verbraucherinsolvenz

Das außergerichtliche Schuldenbereinigungsverfahren
Bevor ein gerichtliches Verbraucher-Insolvenzverfahren beantragt wird, schreibt die Insolvenzordnung vor, dass ein außergerichtlicher Einigungsversuch mit Ihren Gläubigern erfolgen muss. Sollten sich dabei nicht alle Gläubiger mit dem Plan einverstanden erklären, schließt sich das gerichtliche Insolvenzverfahren an.

1. Die Vorbereitung
In einem ausführlichen Beratungsgespräch werden wir Sie über das Verfahren und die Voraussetzungen zur Kostenübernahme durch das Land Niedersachsen informieren. Wichtig ist, dass Sie dann schnellstmöglich alle verfügbaren Gläubigerunterlagen mitbringen.

2. Nun geht´s los
Nach Sichtung aller Unterlagen wird ein außergerichtlicher Einigungsversuch unternommen.

3. Licht am Ende des Tunnels
Auf Grund der ermittelten Daten wird ein individuelles Sanierungsprogramm erstellt (z. B. Ratenzahlungen, Vergleichsangebote). Wir versuchen Vergleiche mit den Gläubigern auszuhandeln.

4. Lösungswege
Wenn der Vergleich zustande kommt, können Sie auf dieser Basis die Verbindlichkeiten regeln - und das Ziel ist erreicht. Scheitert der Vergleichsversuch, erhalten Sie eine amtliche Bescheinigung und wir helfen Ihnen, das gerichtliche Verbraucherinsolvenzverfahren zu beantragen.

Hinweise für eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Kooperation und Offenheit
Für eine erfolgreiche Schuldensanierung ist es zwingend notwendig, dass wir in allen noch so schwierigen Situationen zusammenarbeiten. Wir werden versuchen, alle Probleme mit Ihnen gemeinsam zu lösen, um den Weg in eine schuldenfreie Zukunft zu ebnen. Wir können unser Potential nur dann ausschöpfen, wenn Sie uns in allen Punkten zur Seite stehen und offen über die Situation informieren.
Sollten Sie einen Anlass zur Unzufriedenheit uns gegenüber haben, so teilen Sie uns auch das bitte mit – denn was wir nicht wissen, können wir nicht ändern.

Einhaltung von Fristen und Terminen
Termine, die wir mit Ihnen vereinbaren, sind persönlich wahrzunehmen. Bei Verhinderung sollten Sie unverzüglich Kontakt mit uns aufnehmen, damit ein neuer Termin vereinbart werden kann.

Wenn es Schwierigkeiten gibt …
… dann sprechen Sie umgehend mit uns, damit wir die nötigen Schritte besprechen können.
Völlig falsch wäre es, wenn Sie schweigen oder „den Kopf in den Sand stecken“.

Haben Sie noch Fragen oder wollen Sie einen Termin vereinbaren?
Dann rufen Sie uns an, faxen oder schreiben Sie uns. Wir sind immer und gerne bereit, alle Ihre Fragen zu beantworten.

Rita Brand
Paritätischer Wohlfahrtsverband Aurich-Norden
Große Mühlenwallstr. 21
26603 Aurich
Tel. 04941 9239000