Mitgliederbereich
/kreisgruppen/cuxhaven/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/cuxhaven/top/ueberuns/-Über uns /kreisgruppen/cuxhaven/top/Einrichtungen_und_soziale_Dienste/-Einrichtungen/ soziale Dienste /kreisgruppen/cuxhaven/top/Mitgliedsorganisationen/-Mitglieds-organisationen /kreisgruppen/cuxhaven/top/Selbsthilfegruppen/-Selbsthilfe-gruppen /kreisgruppen/cuxhaven/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/cuxhaven/top/landesverband.html-Landes-
verband
/kreisgruppen/cuxhaven/top/Menueplaene/-Menuepläne Essen auf Rädern
Einrichtungen/ soziale Dienste
Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Die Beratungsstelle des Paritätischen Cuxhaven für Kinder, Jugendliche und Eltern, auch „Erziehungsberatungsstelle“ genannt, besteht unter der Trägerschaft des Paritätischen seit dem Jahr 1984.

 

Für wen sind wir da?

Für alle Kinder, Jugendliche und Eltern im Stadtgebiet von Cuxhaven und Nordholz

Was ist Beratung?

  • ein vertrauliches und kostenloses Angebot
  • eine kurzzeitige Begleitung bei zwischenmenschlichen Konflikten
  • übersetzt störendes Verhalten Ihrer Kinder in Botschaften
  • hilft Elternpaaren, zu einer gemeinsamen Entscheidung zu kommen
Häufige Themen in der Beratung:

 

Eltern

Überforderung, Unsicherheit, Streit, Schreien, Schlagen, Paarkonflikte, Krise, Trennung und Scheidung

 

Kleinkinder

Schlafstörungen, Trotzen, Beißen, Schlagen, Eifersucht, Rückzug, Verweigerung

 

Kindergartenkinder

Wüten, Ausrasten, Geschwisterstreitereien, Einnässen, Schlafstörungen, Kontaktschwierigkeiten, Ängste

 

Schulkinder

Hausaufgaben, Leistungsverweigerung, Mangel an Ausdauer und Konzentration, Schulangst, Probleme mit Gleichaltrigen, Gewalt, Traurigkeit, Rückzug, Medien

 

Teenager und Jugendliche

können auch alleine kommen und bekommen sofort einen Termin!

Schulschwierigkeiten, Rückzug, Gewalt, Probleme mit Gleichaltrigen, Medien, Stimmungsschwankungen, Einsamkeitsgefühle, Ängste, Selbstmordgedanken, Liebeskummer

 

Auch wenn Ihr Kind traumatische Erfahrungen gemacht hat, wie z.B. mit körperlicher oder sexueller Gewalt, können Sie sich an uns wenden.

 

Sie sind unsicher, ob Sie bei uns richtig sind? Bitte fragen Sie uns!

Falls wir Ihnen nicht weiterhelfen können, bemühen wir uns, Sie an kompetente Partner weiterzuleiten.

 

Was bieten wir an?

Unsere erfahrenen Beraterinnen und Berater können durch Gespräche gemeinsam mit Ihnen verstehen lernen, wie die Schwierigkeiten entstanden sind und überlegen, wie jeder zur Veränderung beitragen kann.

 

Miteinander – nicht gegeneinander

Verstehen – Verändern – Gewinnen

„Es gilt für jede Familie, dass die Anwesenheit von Liebe nicht genug ist. Wir müssen lernen, wie wir unsere liebevollen Gefühle in liebevolles Verhalten umwandeln können. Das kann nur von und miteinander gelernt werden!“

(Jesper Juul, Familientherapeut und Autor)

 

Anmeldung:

Sie kommen vorbei oder rufen uns an:

Sobald wie möglich bekommen Sie von uns einen Termin für ein Erstgespräch.

 

Sie können auch ohne Voranmeldung in die „Offene Sprechstunde“ kommen:

Wir sind immer dienstags von 14:30 bis 16:00 Uhr für Sie da.

 

Leitung:

Sylvia Dreist
Beratungsstelle des Paritätischen Cuxhaven 

für Kinder, Jugendliche und Eltern 

Kontakt:
Anmeldungen nehmen gern entgegen
Silke Hoffmann und Aline Linder unter
Tel. 04721 35066
Fax: 04721 500754
Reinekestr. 13
27472 Cuxhaven
E-Mail: eb.sekretariat@paritaetischer.de 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag 08:30 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Dienstag: Offene Sprechstunde 14:30 - 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung  

Downloads: