Mitgliederbereich
/kreisgruppen/emsland/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/emsland/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/emsland/top/ambulate-dienste/-Ambulante Dienste /kreisgruppen/emsland/top/Tagespflege_Haus_Orde/-Tagespflege Haus Orde /kreisgruppen/emsland/top/kobs/-Selbsthilfe-Kontaktstelle /kreisgruppen/emsland/top/mitglieder/-Mitglieder /kreisgruppen/emsland/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/emsland/top/landesverband.html-Landes-
verband
Ambulante Dienste

Die Ambulante Pflege ermöglicht die pflegerische Versorgung in der eigenen Wohnung. Wir führen zuverlässige und qualifizierte Pflege und Betreuung durch, die den Patienten und ihren Angehörigen größtmögliche Unabhängigkeit und Entlastung bietet.
  • individuelle Kranken- und Seniorenpflege
  • Grund- und Behandlungspflege
  • medizinische Überwachung
  • Beratung und Schulung von Angehörigen
  • Beratung in gesundheitlichen Fragen
  • Unterstützung bei der Antragsstellung zur Pflegeeinstufung
  • qualifizierte Wundberatung
  • Palliativpflege
Die Pflegeleistung wird dem persönlichen Bedarf des Patienten individuell angepasst.
Unsere Mitarbeiter/-innen sind ausgebildete und erfahrene Pflegekräfte.
Unsere Ambulante Pflege ist anerkannter Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen sowie der Sozialhilfeträger des Landkreises Emsland. Wir beraten Sie in Fragen der Kostenübernahmen durch Versicherungsträger, Beihilfestellen usw.
 Die Pflegeleistung kann in folgenden Systemen erbracht werden:
Behandlungspflegen wie z.B. Medikamentengaben, Verbände, Blutzucker- und Blutdruckmessungen, Stomaversorgungen, Absaugen von Sekreten, Versorgungen bei PEG, Wechseln/Pflege von Trachealkanülen, spezielle Krankenbeobachtungen, Anleitungen zur Behandlungspflege für Angehörige

Individuelle Pflege wie z.B. Grundpflege, Teilpflege, Duschen/Baden, Kämmen/Rasieren, Hilfen beim Aufsuchen/Verlassen des Bettes, spezielle Lagerungen bei Immobilität, einfache Hilfen bei Nahrungsaufnahmen, Nahrungszufuhr durch Verabreichung von Sondenkost, Hilfe bei Ausscheidungen, Hilfe beim Aufsuchen und Verlassen der Wohnung, hauswirtschaftliche Versorgung.

Verhinderungspflege wie z.B. Grundpflege oder stundenweise hauswirtschaftliche Versorgung oder Betreuung, Begleitung bei Einkäufen oder Arztbesuchen.

Anfang 2016 erhielt der ambulante Pflegedienst vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) eine sehr gute Beurteilung. Den MDK Bericht finden Sie hier.
 

Ihre Ansprechpartnerin:
Sabine Tiemann
(Pflegedienstleitung)
Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V.
Kreisverband Emsland
Lingener Straße 13
EG des Medizinischen Zentrums Ludmillenstift
49716 Meppen
Tel.: 05931-18000 und 18910
E-Mail: emsland@paritaetischer.de