Mitgliederbereich
/kreisgruppen/friesland/top/aktuelles/-Aktuelles / Presse /kreisgruppen/friesland/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/friesland/top/soziale-dienste/-Soziale Dienste /kreisgruppen/friesland/top/KISS-Friesland/-KISS-Friesland /kreisgruppen/friesland/top/projekte/-Projekte / Links /kreisgruppen/friesland/top/mitglieder/-Mitglieds- organisationen /kreisgruppen/friesland/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/friesland/top/landesverband.html-Landes-
verband
/kreisgruppen/friesland/top/Presse/-Pressearchiv
Soziale Dienste
Mietwagenverkehr nach § 49 PBefG

„Verkehr mit Mietwagen nach § 49 PBefG = Anmietung eines Fahrzeuges mit Fahrer

Unser Leistungsspektrum

Unser Mietwagenbereich tritt mit dem Anspruch an, möglichst alle Wünsche seiner Kunden bezüglich Beförderung und Transport zu deren vollster Zufriedenheit zu erfüllen. Um dies zu realisieren steht ein umfassendes Dienstleistungspaket zur Verfügung:

  1. Unsere Fahrzeuge fahren Sie von und zu Ärzten, Krankenhäusern, Dialysen oder zur Kur. Bei Verordnung einer Krankenfahrt rechnen wir (ganz oder teilweise) direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Es gibt behindertengerechte Rollstuhlfahrzeuge mit speziellen Liften und Auffahrrampen, die sie ebenfalls anfordern können. Speziell geschulte  Fahrer betreuen Sie vor dem Einsteigen und nach dem Aussteigen, begleiten Sie zum Arzt, ins Krankenhaus oder kümmern sich um ihr Gepäck.
  2. Fernfahrten: Nichts ist unmöglich und teilweise günstiger als Sie denken. Für Fernfahrten sind Festpreise möglich, die frei vereinbar sind.
  3. Flughafentransfer: Auf Wunsch bringt Sie ein Mietwagen zum Zielflughafen Ihrer Wahl und holt Sie von dort auch wieder ab.
  4. Für Personengruppen von 2 bis 18 Personen bieten wir Ihnen ggf. auch maßgeschneiderte Beförderungslösungen an.
  5. Kleintransporte / Kurierdienste / Botenfahrten: Transportgut, Dokumente oder einfach nur Kleinteile (z.B. Schlüssel abgeben oder einen Blumenstrauß ausliefern) schnellstmöglich und sicher zu befördern ist für uns kein Problem.
  6. Kinderbeförderung: Erfahrene Fahrer und/oder Fahrerinnen bringen Ihre Kinder sicher in den Kindergarten oder in die Schule und zurück. Für Kinder geeignete Rückhaltesysteme sind vorhanden und sollten bei der Fahrzeugbestellung mit angefordert werden.

Unsere weiteren Kompetenzen im Fahrdienstsektor:

Derzeit befinden Sich im Fahrzeugpool des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Friesland eine Vielzahl von Fahrzeugen, die überwiegend für Fahrdienste zu Einrichtungen der Behindertenhilfe (z.B. Werkstätten für behinderte Menschen, Heilpädagogische Zentren, Schulen und Kindertagesstätten) eingesetzt werden. Hiervon sind etwa 1/3 der Fahrzeuge mit Sonderausstattungen für die Beförderung von Menschen mit Behinderungen ausgerüstet.

Die Fahrzeuge des Kreisverbandes Friesland sind im Sinne der jeweils aktuellen DIN-Vorschriften für Behindertentransportfahrzeuge (DIN 75078) ausgestattet und stehen unter ständiger interner und externer Kontrolle (u.a. durch unabhängige und periodische DEKRA Prüfungen des gesamten Fuhrparks).

Die Auswahl der Fahrer verläuft in einem mehrstufigen Verfahren, wobei wir größtmöglichen Wert  darauf legen, dass Fahrer und Fahrerinnen sich nicht nur fachlich einwandfrei und korrekt, sondern auch hilfsbereit und freundlich gegenüber den ihnen anvertrauten Fahrgästen verhalten.

Die Fahrzeuge sollen technisch einwandfrei, sauber und gepflegt aussehen und auch das Aussehen des Fahrers oder der Fahrerin sollten zu keiner Beanstandung Anlass geben.
 

Ihre Ansprechpartner

Wir freuen uns über jede Anmerkung, konstruktive Kritik und auch auf Wünsche Ihrerseits.

Wünschen Sie weitergehende Beratung oder möchten Sie eine Fahrt bestellen oder sich erstmal allgemein informieren, so können Sie uns unter den unten aufgeführten Kontaktadressen erreichen:

Fahrdienst für das Nordkreisgebiet (Jever, Schortens, Sande und Wangerland) des Landkreises Friesland:
Geschäftsstelle Jever, Mühlenstr. 20, 26441 Jever 

Ansprechpartner: Michael Rumpf

Tel. 04461 9302-13 (Durchwahlnummer)
Fax 04461 9302-99      
E-Mail: Michael.Rumpf@paritaetischer.de

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Fahrdienst für das Südkreisgebiet (Varel, Bockhorn und Friesische Wehde) des Landkreises Friesland:
Hauptgeschäftsstelle Varel, Zum Jadebusen 12, 26316 Varel-Langendamm   

Ansprechpartnerin: Annette Eilers

Tel. (Durchwahl) 04451 9146-91           
Fax 04451 9146-77
E-Mail: Annette.Eilers@paritaetischer.de      

Die Beratungszeiten der Geschäftsstellen sind von

Montag bis Donnerstag von    8.00  bis  16.00 Uhr
und Freitag von                       8.00  bis  13.00 Uhr

Für den Bereich des Mietwagenverkehrs können Sie uns von Montags bis Donnerstags von 8.00 bis 16.00 Uhr und Freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr unter der Telefon-Durchwahl 04461 9302-13 erreichen.