Mitgliederbereich
/kreisgruppen/hameln/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/hameln/top/ueberuns/-über uns /kreisgruppen/hameln/top/Hameln/-Hameln /kreisgruppen/hameln/top/BadPyrmont/-Bad Pyrmont /kreisgruppen/hameln/top/Beratung/-Beratung /kreisgruppen/hameln/top/Publikationen/-Publikationen
Zwischenruf
/kreisgruppen/hameln/top/Soziales-Hameln-Pyrmont/-Soziales Netzwerk /kreisgruppen/hameln/top/landesverband.html-Landes-
verband
Bad Pyrmont

Einrichtung der Tagespflege

Eröffnet seit dem 14. Januar

Das Haus wurde neu gebaut und ist in unmittelbarer Nähe zu unserer Sozialstation. Sie liegt ruhig im Grünen und doch zentral gelegen mit kurzen Wegen in das Kurzentrum oder in die Emmerwiesen.  
Die Tagespflege ist eine teilstationäre Einrichtung. Sie ist eine Ergänzung zur ambulanten Versorgung.

Weil wir als Paritätischer uns um eine Tagespflegeeinrichtung erweitert haben, ergänzen wir unsere Leistungen mit dem Ziel, den hilfsbedürftigen Menschen so lange wie möglich  ein Leben zu Hause zu ermöglichen. Das eigene Zuhause gibt Orientierung und stellt ein hohes Maß an Lebensqualität dar. Dieses Angebot richtet sich an alle Menschen, die Einschränkungen aller Art haben, sei es körperlich, geistig oder seelisch. Wichtig dabei ist: Dass der Mensch/Gast ein Bedürfnis nach sozialen Kontakten und dem gemeinsamen Erleben hat.

Unsere Tagespflegeeinrichtung verfügt über sechzehn Plätze (siehe Plan). Öffnungszeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr. Wobei auch nur einzelne Tage gebucht werden können.
Es gibt einen Fahrdienst.

 


Unser Ziel ist es, ein Angebot bereit zu halten, das mehr ist, als nur Zeitvertreib. Das Angebot soll sich an den Interessen der Gäste orientieren,
Anregungen bieten, aber auch für Ruhe und Entspannung sorgen.
Das gemeinsame Leben,
die gemeinsamen Mahlzeiten
und die Lebensfreude stehen im Vordergrund.
Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Entlastung der Angehörigen.

Dabei muss natürlich auch immer über die Kosten gesprochen werden. Und wer zahlt?

Pflegekasse
Krankenkasse
Sozialamt
Eigener Anteil

Wer bereits Leistungen der Pflegeversicherung erhält, bekommt zusätzlich 50 Prozent seiner Pflegestufe, wenn Tagespflege in Anspruch genommen wird.

Wir stehen noch am Anfang unseres Projektes.
„Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“ (Demokrit)
Damit dieses Projekt einen glücklichen Verlauf nimmt, wünschen wir uns, dass Sie uns in unserem Bemühen unterstützen werden.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin: Monika Meyer
Telefon 05281 - 96 99 99
e-mail:monika.meyer@paritaetischer.de
www.bad-pyrmont.paritaetischer.de

Monika Meyer
(Leiterin der Tagespflege)