Mitgliederbereich
/kreisgruppen/hameln/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/hameln/top/ueberuns/-über uns /kreisgruppen/hameln/top/Hameln/-Hameln /kreisgruppen/hameln/top/BadPyrmont/-Bad Pyrmont /kreisgruppen/hameln/top/Beratung/-Beratung /kreisgruppen/hameln/top/Publikationen/-Publikationen
Zwischenruf
/kreisgruppen/hameln/top/Soziales-Hameln-Pyrmont/-Soziales Netzwerk /kreisgruppen/hameln/top/landesverband.html-Landes-
verband
Aktuelles

School’s out Party beim Paritätischen fand im Schatten statt

Über 100 Kindern, Eltern und Betreuer feierten gemeinsam das Ende des Schuljahres mit einer großen Feier im Hof des Paritätischen Sozialzentrum in Hameln.

Neben einem Kuchenbufett mit Kaffee und vielen kalten Getränken stand das gegenseitige Kennenlernen der Teilnehmer auf dem Programm. Während die älteren Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) Abschied von ihren zu betreuenden Schülern mit Behinderungen nahmen, konnten sich die neuen FSJ’ler vorstellen.

An verschiedenen Ständen konnten die Schüler basteln, in eine Fühlkiste greifen oder am Kamelrennen teilnehmen. Auch die Schminkecke, der Gewürzstand und die Fotoecke mit Kleidern und Tüchern aus 1001 Nacht machten den Kindern viel Spaß.

Silvia Künne als Leiterin der Abteilung Persönliche Assistenz beim Paritätischen bedankte sich bei allen Betreuern Eltern und Kindern für die gute Zusammenarbeit im letzten Schuljahr.

Dank der Überdachung im Innenhof der Kaiserstraße 80 wurde die Party trotz der Hitze zu einem angenehmen Vergnügen.