Mitgliederbereich
/kreisgruppen/helmstedt/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/helmstedt/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/helmstedt/top/paritaetische-dienste/-Paritätische Dienste /kreisgruppen/helmstedt/top/Tagespflege/-Tagespflege /kreisgruppen/helmstedt/top/engagement/-Engagement /kreisgruppen/helmstedt/top/mitglieder/-Mitglieder /kreisgruppen/helmstedt/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/helmstedt/top/landesverband.html-Landes-
verband
Aktuelles
 
Fachveranstaltung „Kinder im Blick“ am 25.10.2016

Fachveranstaltung „Kinder im Blick“ am 25.10.2016 in Hannover

für die MitarbeiterInnen der Mitgliedsorganisationen des Fachbereiches Frauen und Familien des Paritätischen Niedersachsen

 

Die Fachveranstaltung hat Kinder in schwierigen und hoch belasteten Familiensituationen in den Blick genommen. Mit Unterstützung von zwei Fachvorträgen wurde sich damit beschäftigt, welche Auswirkungen dies auf Kinder hat und wie Kinder damit umgehen.

In dem Vortrag von Kurt Brylla vom Winnicott Institut Hannover ging es im Schwerpunkt darum, wie Kinder hochkonflikthafte Beziehungserfahrungen verarbeiten und wie sie damit umgehen. Auch wurde u. a. darauf eingegangen welche Unterstützung den Kindern hierbei helfen kann.

Der zweite Fachvortrag von Prof. Dr. Gerhard Roth aus Bremen befasste sich mit den Auswirkungen schwieriger familiärer Bedingungen auf die Entwicklung der kindlichen Psyche aus neurobiologischer Sicht.

Zu beiden Vorträgen schloß sich jeweils ein Austausch mit anschließenden Nachfragen und Diskussionsbeiträgen an, wobei es u. a. darum ging wie und wodurch Kinder noch besser geschützt und unterstützt werden können.

 

Insbesondere die Hinweise und Erkenntnisse aus der Sicht des Hirnforschers eröffneten den TeilnehmerInnen eine neue Sichtweise und lieferten neue Erkenntnisse und Impulse, die die TeilnehmerInnen mit in ihre Arbeit nehmen konntne und sicherlich auch zukünftig in der Ausgestaltung ihrer Angebote von Bedeutung sein wird.