Mitgliederbereich
/kreisgruppen/peine/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/peine/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/peine/top/soziale-dienste/-Paritätische Dienste /kreisgruppen/peine/top/einrichtungen/-Beratung /kreisgruppen/peine/top/FA/-Freiwilligen Agentur /kreisgruppen/peine/top/mitglieder/-Mitglieder /kreisgruppen/peine/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/peine/top/landesverband.html-Landes-
verband
Freiwilligen Agentur

Hier finden Sie Aktuelles von der Freiwilligen Agentur!

                                                                                                                   Jubiläum der Freiwilligen-Agentur am 15.09.2017

Vorankündigung Jubiläum

Pressebericht Jubiläum 

Austauschtreffen am 16. Februar

Am Donnerstag, 16. Februar um 17 Uhr findet das erste Austauschtreffen für Ehrenamtliche in den Räumen der Freiwilligen Agentur (Bodenstedtstr.11) statt.

Interessierte und bereits Aktive können sich hier über ihr Ehrenamt austauschen, Probleme und Möglichkeiten besprechen und zudem die neuesten Infos aus der Freiwilligen Agentur bekommen.

Wir bitten um Anmeldung unter 05171-9409562

 

Ehrenamtsbörse am 16. September in der City Galerie

Am Freitag, dem 16. September lädt die Freiwilligen Agentur von 14-17 Uhr zur 2. Peiner Ehrenamtsbörse in die City Galerie ein.

Zahlreiche Organisationen, Verein und Verbände stellen ihre Einsatzbereiche für Ehrenamtliche vor. Vor der City Galerie lädt der Bus der Begegnung zum Austausch ein.

 

Zoobesuch mit geflüchteten Familien

Zum 2. Mal lud die Freiwilligen Agentur geflüchtete Familien und Ehrenamtliche, die im Flüchtlingsbereich arbeiten zu einem gemeinsamen AUsflug in den Erlebniszoo Hannover ein.

Bei strahlendem Sonnenschein wurden viele Tiere bestaunt, eine Bootsfahrt gemacht und gemeinsam eine Show angesehen. Beim gemeinsamen Picknick am Yukon Bay wurde viel erzählt und gelacht. Zum Abschluss konnten sich die Kinder auf dem Spielplatz nochmal richtig austoben, bevor es dann gemeinsam mit dem Zug zurück nach Peine ging.

 

Presseartikel zur FA

Am 19. März 2016 berichtete die Hallo Peine vom jungen Iraker Ali, der über die Freiwilligen Agentur zum Ehrenamt kam und nun im Ökogarten in Vöhrum mithilft.

Hier geht es zum Pressebericht

Am 21. März berichtete die PAZ von unserem Fortbildungsangebot "Herausforderungen im Ehrenamt mit Flüchtlingen".

Hier geht es zum Artikel.

 

Fortbildung "Herausforderungen im Ehrenamt mit Flüchtlingen"

 

Donnerstag, 25. Februar und 17. März, jeweils um 17 Uhr

Leitung: Tanja Pantazis, Referentin für politische Bildung 

In einer kleinen Gruppe können Fallbeispiele und Erfahrungen in diesem herausfordernden Bereich besprochen werden. Außerdem gibt es praktische Übungen z.B. zum Thema Werte.

Wir bitten um vorherige Anmeldung unter 05171-9409562

 

 

Fortbildung "Freude im Ehrenamt erhalten"

 

Dienstag,  09. Februar 2016, 17:00 Uhr

Leitung: Dominique Pannke, Politologin und Mediatorin

Anhand von persönlichen Beispielen der Teilnehmer werden eigene Grenzen und Erwartungen besprochen und individuelle Lösungen erarbeitet, um auch in herausfordernden Situationen nicht die Freude am Ehrenamt zu verlieren.

Wir bitten um Anmeldung unter 05171-9409562

 

Austauschtreffen für Ehrenamtliche

Das 1. Austauschtreffen für Ehrenamtliche im Jahr 2016 findet am

Donnerstag, 18. Februar um 17 Uhr

in den Räumen der Freiwilligen Agentur, Bodenstedtstr. 11, 31224 Peine statt.

Interessierte und bereits Aktive können sich hier über ihr Ehrenamt austauschen, Probleme und Möglichkeiten besprechen und zudem die neuesten Infos aus der Freiwilligen Agentur bekommen.

Wir bitten um Anmeldung unter 05171-9409562

 

Die Freiwilligen Agentur zu Besuch in der Plattenkiste

Viel zu erzählen gab es am 10.12.2015 in der Radiosendung "Plattenkiste" des NDR 1 Niedersachsen. Geschäftsführerin Heike Horrmann-Brandt, sowie Leiterin der FA Gabriele Daniel und Dr. Andrea Friedrich vom Verein Familien für Familien unterhielten sich mit Moderator Michael Türnau über die Arbeit der Freiwilligen Agentur und das ehrenamtliche Engagement der Peiner in der Flüchtlingskrise.

 

 

Informationsveranstaltung zur Ehrenamtskarte

Am Donnerstag, dem 05.11. um 17 Uhr findet im Haus der Guttempler (Schillerstraße 10) eine Informationsveranstaltung zur Ehrenamtskarte statt.

Eingeladen sind sowohl Organisationen und Vereine, die mit Ehrenamtlichen arbeiten, als auch interessierte Ehrenamtliche.

Im Anschluss möchten wir noch gemeinsam über Anerkennungsmöglichkeiten für Ehrenamtliche diskutieren.

Informationen und Downloads zur Ehrenamtskarte finden Sie auch hier auf unserer Homepage.

 

Netzwerktreffen Ehrenamt im Flüchtlingsbereich

Donnerstag, 22. Oktober um 17 Uhr im Haus der Guttempler (Schillerstraße 10) in Peine.

Neben dem gegenseitigen Austausch sind auch dieses Mal wieder Vertreter von Organisationen dabei.

Herr Pastor Joost von der Friedenskirchengemeinde und Herr Rolf-Bernd Meyer vom Kreissportbund werden über Ihre Angebote berichten.

 

Woche des bürgerschaftlichen Engagements ab dem 11.09.2015

Das Ehrenamt in Peine ist bunt und vielfältig.

In der Woche des bürgerschaftlichen Engagements ruft die Freiwilligen Agentur dazu auf, sich einmal unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren zu lassen.

Viele Einrichtungen bieten Schnuppertage für Interessierte an.

Hier finden Sie den Presseartikel

Kontakt zur Freiwilligen Agentur

 

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Am Donnerstag, den 6.8.2015 findet um 17:00 Uhr im Haus der Guttempler (Schillerstraße 10) für Ehrenamtliche und an ehrenamtlicher Arbeit Interessierte eine Einführung in das Kommunikationsmodell der Gewaltfreien Kommunikation statt.

Wenn wir im Alltag miteinander sprechen, so betrachten wir unsere Art zu sprechen sicher nicht als gewalttätig, so Gabriele Daniel von der Freiwilligen Agentur. Trotzdem passiert es, dass wir uns vom Gegenüber nicht verstanden fühlen, dass wir mit unseren Worten eher verletzten, ohne es zu wollen und uns unsere Kommunikation eher trennt als verbindet. Deshalb wollen wir uns auf der Grundlage, der gewaltfreien Kommunikation (GFK) mit unseren eigenen Verhaltensmustern und Werthaltungen auseinandersetzten. Die Methode bietet die Möglichkeit, eine konstruktive Streitkultur zu üben und aufrecht zu erhalten. Letzten Endes ist GFK eine innere Haltung, in der wir versuchen uns frei zu machen von vorschnellen Urteilen und Bewertungen und von dem Grundsatz ausgehen, dass jeder Mensch immer gerade das ihm bestmögliche tut. Die Prinzipien der GFK sind einfach, dennoch ist die Umsetzung nicht leicht. Mit einen ersten Einblick und ein paar kleinen Übungen möchte ich das Interesse für diese Methode wecken, so Daniel.

 

Anmeldungen unter:

Telefon: 05171-9409562 oder  Mail: gabriele.daniel@paritaetischer.de

___________________________________________

 Netzwerktreffen zum Thema Ehrenamt im Flüchtlingsbereich

Am 02.07.2015 gibt es erneut ein Austauschtreffen für Ehrenamtliche, die im Flüchtlingsbereich aktiv sind,

oder sich gerne in diesem Bereich engagieren möchten. Wieder im Haus der Guttempler (Schillerstraße 10) Los geht es um 17 Uhr.

 

 Netzwerktreffen zum Thema Ehrenamt im Flüchtlingsbereich

Am 16.04.2015 findet im Haus der Guttemmpler um 17 Uhr erneut ein Austauschtreffen für Ehrenamtliche statt, die im Flüchtlingsbereich aktiv sind,

oder sich gerne in diesem Bereich engagieren möchten.

 

 Netzwerktreffen zum Thema Ehrenamt im Flüchtlingsbereich

Am 05.03.2015 findet im Haus der Guttemmpler ein Austauschtreffen für Ehrenamtliche statt, die im Flüchtlingsbereich aktiv sind,

oder sich gerne in diesem Bereich engagieren möchten. Los geht es um 17 Uhr

 

Austauschtreffen und Information zum Thema Mediation und Konfliktlösung

 

Auch in diesem Jahr bietet die Freiwilligen Agentur wieder Austauschtreffen für Ehrenamtliche an. Hier haben Sie die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen. Neben dem gemeinsamen Austausch möchten wir 2015 eine kleine Fortbildungsreihe zum Thema Konfliktmanagement initiieren.

Immer wieder kommt es auch bei ehrenamtlicher Arbeit zu Konfliktsituationen oder Verständigungsproblemen. Deshalb möchten wir Ihnen einige Methoden und Ansätze zum Umgang mit Konflikten im Ehrenamt an die Hand zu geben.

Den Anfang macht ein Informationsabend zum Thema Mediation. Dies ist eine anerkannte Methode, um bei Konflikten zwischen Parteien zu vermitteln und eine für alle Seiten zufriedenstellende Lösung zu finden.

Katja Wendhausen von der Freiwilligen Agentur wird in die Grundlagen der Mediation einführen. Neben der Vermittlung des Konzeptes können Sie ihr eigenes Konfliktverhalten analysieren und selbst Fallbeispiele einbringen.


 

Ehrenamtstreffen

Umgang mit Konflikten - Einführung in die Mediation

Donnerstag, 19. Februar 2015 um 17:00 Uhr

Freiwilligen Agentur Peine

Bodenstedtstraße 11, 31224 Peine

 

Informationen und Anmeldung unter: 05171-9409562

__________________________________

 

Verleihung der Ehrenamtskarte

 

Am 29. Januar 2015 wurde weiteren 12 Ehrenamtlichen in einer Feierstunde die Ehrenamtskarte verliehen. Diese ist eine Würdigung für das langjährige Engagement der Ehrenamtlichen und wird vom Landkreis Peine in Kooperation mit der Freiwilligen Agentur Peine verliehen. Bei Fragen rund um die Beantragung der Ehrenamtskarte können Sie sich gerne an die Freiwilligen Agentur wenden.

 

Presseartikel zur Verleihungsfeier der Ehrenamtskarte

 

 

___________________________________________

 

 Angebot des Paritätischen im Rahmen des Projektes

HilDe - Hilfen bei Demenz

 

 

Flyer Freiwilligenagentur

 

Geschäftsbericht Freiwilligenagentur