Mitgliederbereich
/kreisgruppen/peine/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/peine/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/peine/top/soziale-dienste/-Paritätische Dienste /kreisgruppen/peine/top/einrichtungen/-Beratung /kreisgruppen/peine/top/FA/-Freiwilligen Agentur /kreisgruppen/peine/top/mitglieder/-Mitglieder /kreisgruppen/peine/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/peine/top/landesverband.html-Landes-
verband
Aktuelles
HilDe Demenzcafé zum gemütlichen Beisammensein im Café Mitte

Warum in die Ferne schweifen, das Gute liegt so nah! Getreu diesem Motto ließen sich Angehörige, Ehrenamtliche und an Demenzerkrankte bei einem gemeinsamen Frühstück im Café Mitte verwöhnen. Der zweite Ausflug der Demenzgruppe HilDe, in diesem Jahr, fand kurzerhand bei bestem Sonnenschein in Peine statt. Nach dem Frühstück gab es einen Rundgang durch die Peiner City und zum Abschluss noch ein Eis. Es hat allen sehr gut gefallen, freuten sich die ehrenamtlichen Betreuerinnen Irmhild Becker und Christine Burghard. Nach dem unser letzter Ausflug in Braunschweig,  bei einer Gärtnerei mit Café sehr schön war, wollten wir dieses mal wegen der anstrengenden Fahrt in Peine bleiben. Über diese Entscheidung waren alle glücklich und zufrieden und freuten sich über die doch sehr schöne Peiner Innenstadt. Es ist halt alles vertraut und überschaubar und das wirkt sich sehr positiv auf die Stimmung der Betroffenen aus. Trotz der Belastungen kleine Glücksmomente erleben, gemeinsam lachen, Nähe und Zugehörigkeit spüren, ist sowohl für die Erkrankten, wie auch für die Angehörigen sehr wichtig.

Bilder vom Frühstück: Bild 1  Bild 2