Mitgliederbereich
/kreisgruppen/peine/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/peine/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/peine/top/soziale-dienste/-Paritätische Dienste /kreisgruppen/peine/top/einrichtungen/-Beratung /kreisgruppen/peine/top/FA/-Freiwilligen Agentur /kreisgruppen/peine/top/mitglieder/-Mitglieder /kreisgruppen/peine/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/peine/top/landesverband.html-Landes-
verband
Aktuelles
Philosophieren zum Thema Nachbarschaft

 „Gute Nachbarschaft macht Sinn!?“

Zu diesem Thema findet im Stadtteilbüro Telgte, Hannoversche Heerstr. 23, am Dienstag, den 17.11.2015 um 16:30 Uhr, ein "Philosophisches Café" in Kooperation mit dem Peiner Bildungsverein Forum Lebens-Art statt.

In gemütlicher Atmosphäre können sich Interessierte austauschen über das Für und Wider nachbarschaftlicher Beziehungen in bunt gemischten Wohnsituationen und nebenbei die Grundregeln gemeinsamen Philosophierens kennenlernen.

„Nachbarschaft ist ein sehr aktuelles Thema“, sagt Katja Wendhausen, Leiterin des Stadtteilbüros „Menschen in verschiedenen Altersstufen und mit verschiedenen kulturellen Hintergründen haben oft sehr unterschiedliche Vorstellungen davon, welche Rolle der Nachbar im eigenen Leben spielen soll. Bleibt es beim freundlichen Grüßen im Hausflur oder ist ein Nachbar doch mehr als derjenige von dem ich mir ab und zu mal Zucker leihe.“ Diese und weitere Gedanken zum Thema Nachbarschaft können ganz unverbindlich diskutiert und aus philosophischer Sicht betrachtet werden. Vorkenntnisse oder Erfahrungen im Bereich Philosophie sind nicht erforderlich. Für einen kleinen Imbiss wird gesorgt.

Anmeldungen und weitere Informationen bei Katja Wendhausen unter Tel. 9 40 95 62 oder 58 27 77 oder per Mail unter katja.wendhausen@paritaetischer.de