Kreisverband:
Erziehungshilfe

Der Fachbereich Erziehungshilfe repräsentiert rund 90 Paritätische Mitgliedsorganisationen in Niedersachsen.

Die Mitgliedsorganisationen im Fachbereich Erziehungshilfe erbringen auf der Grundlage des Sozialgesetzbuchs - SGB VIII - insbesondere Hilfen zur Erziehung, daneben auch Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche sowie Hilfen für junge Volljährige. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der Entwicklung junger Menschen und ihrer Familien.

Im Mittelpunkt der Fachbereichsarbeit stehen der Informations- und Erfahrungsaustausch, die Diskussion aktueller jugendpolitischer Entwicklungen sowie die Erarbeitung von Positionen und Stellungnahmen zu jugendpolitischen Themen. Darüber hinaus finden auch Beratung und Unterstützung im Einzelfall statt sowie die Interessenvertretung in Gremien und gegenüber der Politik und Verwaltung.

Der Fachbereich gliedert sich in die Fachbereichsversammlung und das Sprecher/innen-Gremium.

Für Fragen rund um die Arbeit des Fachbereichs Erziehungshilfe steht Ihnen unsere Fachberaterin gerne zur Verfügung.