Kreisverband:
Mitgliederbereich
Wir in Ihrer Nähe

PMS 37/16v. 14.12.2016

Ulla Klapproth und Kurt Spannig Vorsitzende des neu gewählten Verbandsrats des Paritätischen Niedersachsen

Der Verbandsrat des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Niedersachsen e.V. hat auf seiner Sitzung am 13. Dezember Ulla Klapproth und Kurt Spannig zum neuen Führungsduo gewählt. „Ich freue mich sehr über diese Wahl“, sagt Birgit Eckhardt, Vorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Niedersachsen e.V. „Beide Vorsitzende bringen viel Erfahrung in diese Arbeit ein. Sowohl in ihrer beruflichen Laufbahn als auch im Verbandsrat haben sie schon lange Führungspositionen inne.“

Diplom-Pädagogin Ulla Klapproth führt die Geschäfte des Vereins Treffpunkt e.V. im südniedersächsischen Gillersheim und war bereits von 2004 bis 2012 Vorsitzende des Verbandsrats; Kurt Spannig ist Geschäftsführer der Psychiatrischen Klinik Uelzen gGmbh und ist seit 2012 Vorsitzender des Aufsichtsgremiums.

Der Verbandsrat der aktuellen Wahlperiode 2016-2020 wurde auf der Mitgliederversammlung des Paritätischen Niedersachsen im November 2016 gewählt. Der Verbandsrat des Paritätischen Niedersachsen nimmt ähnliche Aufgaben wie ein Aufsichtsrat wahr: Er berät und kontrolliert den Vorstand, stellt die Jahresabschlüsse fest und beschließt grundsätzliche verbandspolitische Richtlinien.