Karriere

Freie Stellen

Referent (m/w/d) kollektives Arbeitsrecht

Referent (m/w/d) kollektives Arbeitsrecht

Arbeitszeit: 20-38,5 Std./Woche

Startdatum: ab sofort

Vertrag: unbefristet

Standort: Hannover

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung, Überarbeitung und Prüfung von Betriebsvereinbarungen, internen Richtlinien und betrieblichen Regelungen
  • Arbeitsrechtliche Begleitung von Verhandlungen mit dem Betriebsrat
  • Beratung der Führungskräfte in der Landesverbandsgeschäftsstelle sowie in den Kreisverbänden in Fragen des kollektiven Arbeitsrechts
  • Unterstützung bei der Umsetzung gesetzlicher Bestimmungen und tariflicher Regelungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium, zum Beispiel Rechtswissenschaften mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt, Wirtschaftsrecht oder Arbeitsrecht und Personalmanagement
  • Erste Berufserfahrung im kollektiven Arbeitsrecht
  • Optimalerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten
  • Souveränes und professionelles Auftreten sowie hohe Problemlösungs- und Ergebnisorientierung
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und hohe Überzeugungskraft
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie Präsentationsfähigkeiten
  • Gute analytische und ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten zur Strukturierung und Darstellung von komplexen Sachverhalten
  • Organisationstalent, die Fähigkeit zu priorisieren und eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • Soziale Leistungen, wie zum Beispiel:
    • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (4% vom Brutto-Entgelt) nach 1 Jahr Betriebszugehörigkeit
    • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
    • Heiligabend und Silvester sind bei uns arbeitsfrei
    • Zahlreiche Vergünstigungen auf Veranstaltungen, Fitnessstudio, Leihwagen, Hotels, den Kauf eines E-Bikes u. v. m.
    • Persönliches Gesundheitsbudget für die Teilnahme an Gesundheitskursen von Krankenkassen
    • Finanzielle Unterstützung für Kinderbetreuung, Zahnersatz, Sehhilfen, Hörgeräte, Geburten und eine private Krankentagegeldversicherung
  • Die Mitgestaltung und Optimierung unserer Prozesse, damit wir uns für die Zukunft weiterhin gut aufstellen können
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit der Möglichkeit, etwas zu bewegen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an: bewerbung-h-arbeitsrecht@paritaetischer.de

oder postalisch an:

Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V.
Abteilung Personalmanagement
Claudia Kühn
Gandhistr. 5a
30559 Hannover


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung.


Für Rückfragen steht Ihnen Jenny Fiedler (Personalreferentin Recruiting & Marketing) unter der Rufnummer 0511 920909 601 zur Verfügung.

Nicht der richtige Job dabei?

Dann bewerben Sie sich einfach initiativ und überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten!

Schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres gewünschten Einsatzbereiches, den in Frage kommenden Standorten sowie Ihren Gehaltsvorstellungen bevorzugt per E-Mail an bewerbung@paritätischer.de oder postalisch an Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V., Abteilung Personalmanagement, Gandhistr. 5a, 30559 Hannover.

Jetzt bewerben