Karriere

Freie Stellen

Anerkennungspraktikum Soziale Arbeit (m/w/d)

Anerkennungspraktikum Soziale Arbeit (m/w/d)

Arbeitszeit: 38,5 Stdt./ Woche

Startdatum: ab sofort

Vertrag: befristet für Dauer des Anerkennungsjahres

Standort: Helmstedt

Ihre Aufgaben:

  • Zentrale Erfassung von Selbsthilfegruppen/ administrative Aufgaben
  • Durchführung psychosozialer Beratungen
  • Vermittlung von Interessierten an bestehende Selbsthilfegruppen
  • Hilfestellung bei der Gründung neuer Selbsthilfegruppen
  • Unterstützung bei Förderanträgen
  • Organisieren von Fortbildungen für Selbsthilfegruppen und deren Teilnehmer*innen
  • Förderung der Vernetzung zwischen den Gruppen
  • Unterstützung bei aktuellen Projekten der Beratungsstelle
  • Mitarbeit im Bereich Freiwilligenarbeit (Beratung und Unterstützung von Bürger*innen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen/ von Organisationen, die engagierte Menschen für ihre Projekte gewinnen möchten)
  • Erwerb von Kenntnissen der sozialen Arbeit im Rahmen des Ausbildungsplans
  • Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern*innen und externen Anbieter*innen
  • Erstellung von Konzepten für Projektanträge
  • Übernahmen von verwaltungstechnischen- und administrativen Aufgaben

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium der sozialen Arbeit
  • möglichst Kenntnisse im Bereich Gesundheitsförderung und Selbsthilfe
  • Organisationsvermögen und Flexibilität
  • soziale und kommunikative Kompetenzen
  • gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Lust, neue Konzepte umzusetzen bzw. zu entwickeln

Wir bieten Ihnen:

  • Einarbeitung durch verschiedene zuverlässige Ansprechpartner*innen
  • Die Mitgestaltung und Optimierung unserer Prozesse, damit wir uns für die Zukunft weiterhin gut aufstellen können
  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem offenen und netten Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit der Möglichkeit, etwas zu bewegen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an: bewerbung-kv-helmstedt@paritaetischer.de

oder postalisch an:

Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V.

Kreisverband Helmstedt
Bismarckstraße 9    
38350 Helmstedt


Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Caroline Zeigermann unter 05351 42571-55 und Frau Petra Blunck-Herrenkind unter der Rufnummer 05351 42571-54 zur Verfügung.

Nicht der richtige Job dabei?

Dann bewerben Sie sich einfach initiativ und überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten!

Schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres gewünschten Einsatzbereiches, den in Frage kommenden Standorten sowie Ihren Gehaltsvorstellungen bevorzugt per E-Mail an bewerbung@paritätischer.de oder postalisch an Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V., Abteilung Personalmanagement, Gandhistr. 5a, 30559 Hannover.

Jetzt bewerben