Karriere

Freie Stellen

Jugendbildungsreferent (m/w/d) im Rahmen des Niedersächsischen Jugendförderungsgesetzes (JFG)

Jugendbildungsreferent (m/w/d) im Rahmen des Niedersächsischen Jugendförderungsgesetzes (JFG)

Arbeitszeit: 30-38,5 Std./Woche

Startdatum: ab sofort

Vertrag: befristet bis zum 31.07.2025

Standort: Wolfenbüttel

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen, beraten, informieren und begleiten Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Jugendwerks Niedersachsen
  • Sie setzen sich für die Belange insb. auch benachteiligter junger Menschen in Netzwerken und Gremien ein
  • Sie entwickeln im Team Projekte, Aktionen, Fortbildungen sowie Jugend-bildungsmaßnahmen und setzen diese um
  • Sie gestalten die Öffentlichkeitarbeit mit
  • Sie erarbeiten im Team verbandseigene Stellungnahmen und Positionspapiere

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Optimalerweise verfügen Sie über Fachkenntnisse in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Sie haben ein gutes jugendpolitisches Verständnis und die Fähigkeit, sich zu vernetzen
  • Sie stehen für Flexibilität, sind offen für neue, innovative Ideen und gestalten ihr Arbeitsfeld gerne mit
  • Sie organisieren gerne Veranstaltungen und Aktionen
  • Sie haben einen Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit, tageweise mobil zu arbeiten
  • Soziale Leistungen, wie zum Beispiel:
    • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
    • Heiligabend und Silvester sind bei uns arbeitsfrei
    • Zahlreiche Vergünstigungen auf Veranstaltungen, Fitnessstudio, Leihwagen, Hotels, den Kauf eines E-Bikes u. v. m.
    • Persönliches Gesundheitsbudget für die Teilnahme an Gesundheitskursen von Krankenkassen
    • Finanzielle Unterstützung für Kinderbetreuung, Zahnersatz, Sehhilfen, Hörgeräte, Geburten und eine private Krankentagegeldversicherung
  • Vielseitige Tätigkeiten mit einem hohen Gestaltungsspielraum
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit der Möglichkeit, etwas zu bewegen
  • Interessante Begegnungen im Bereich der Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an: bewerbung-h-jugendbildung@paritaetischer.de

Oder postalisch an:

Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V.
Abteilung Personalmanagement
Claudia Kühn
Gandhistr. 5a
30559 Hannover


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung.


Für Rückfragen steht Ihnen Karsten Maul (stellv. Abteilungsleitung Kinder, Jugend, Familie und Inklusion) unter der Rufnummer 0171 311744 zur Verfügung.

Nicht der richtige Job dabei?

Dann bewerben Sie sich einfach initiativ und überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten!

Schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres gewünschten Einsatzbereiches, den in Frage kommenden Standorten sowie Ihren Gehaltsvorstellungen bevorzugt per E-Mail an bewerbung@paritätischer.de oder postalisch an Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V., Abteilung Personalmanagement, Gandhistr. 5a, 30559 Hannover.

Jetzt bewerben