Startseite Landesverband
Aktuelles

Tobi Katze liest: Morgen ist leider auch noch ein Tag Irgendwie hatte ich von meiner Depression mehr erwartet

15.11.2018 | Cuxhaven Aktuelles

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle KIBIS lädt in Kooperation mit dem Haus der Jugend / Mehrgenerationenhaus zu der Lesung mit anschließendem Gespräch ein am:

Donnerstag, den 29. November 2018, um 19.30 Uhr
im Haus der Jugend, Abendrothstraße 25
Der Eintritt ist frei!

Unterhaltsam und selbstironisch erzählt Tobi Katze Geschichten über das Leben mit der psychischen Störung, die er mit 4 Millionen Menschen in Deutschland teilt. Das hochgelobte Buch über Depression (Prädikat »Absolut lesenswert« in WDR 2 Bücher) stürmte wochenlang die Top Ten der Spiegel-Bestsellerliste.

Tobi Katze (Jahrgang 1981) tritt seit mehr als zehn Jahren auf Poetry Slams und Lesebühnen auf. 2007 gewann er den LesArt-Preis der jungen Literatur und 2014 den Bielefelder Kabarettpreis für sein erstes Bühnenprogramm.