Startseite Landesverband

Unsere Angebote

Wohn-Café "Lebens Raum"

Treffpunkt. Information. Beratung.

Der Paritätische Goslar bietet mit Unterstützung der Wohngesellschaften Goslar/Harz und der Baugenossenschaft ›Wiederaufbau‹ eG eine gemeinsame Stadtteilarbeit in Goslar Jürgenohl an.
Zentraler Ort dafür ist das bekannte Wohn-Café "Lebens Raum" in der Danziger Straße 53. Hier steht zu festen Zeiten eine Quartiersmanagerin als Ansprechpartnerin zur Verfügung, wenn es um das gemeinschaftliche Leben im Stadtteil geht.
Dank der ehrenamtlichen Unterstützer/innen finden in dem Wohn-Café verschiedene Gruppenaktivitäten statt und es werden bspw. Ausflüge oder Vorträge organisiert. Bei Bedarf erhalten die Besucher/innen auch Unterstützung in Fragen der Alltagsbewältigung oder bei der Erschließung weitergehender Hilfe (z. B. Handwerkerdienste, Hilfen im Haushalt, Hausnotruf oder ambulanten Pflege).
Neben dem Wohn-Café gibt es noch das Nachbarschaftshaus in der Kneippstraße 14 als weiteren Ort für Veranstaltungen, die von und für die Menschen aus dem Stadtteil organisiert werden.
So findet sich genügend Raum für gemütliche Stunden, in denen eine lebendige Nachbarschaft gestaltet und neue Freundschaften geschlossen werden können. Machen auch Sie gern mit!
Getragen wird der „Lebens Raum“ von dem Paritätischen Goslar sowie den Wohnungsgesellschaften Goslar/Harz und Baugenossenschaft ›Wiederaufbau‹ eG, den beiden größten Vermietern im Stadtteil. Gemeinsam schaffen wir Netzwerke für ein lebendiges Wohnviertel und eine gute Nachbarschaft.




Wohn-Café "Lebens Raum"

Wo?
Danziger Straße 53, Goslar-Jürgenohl

Öffnungszeiten:
Mittwochs von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Donnerstags von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Claudia Körner
Tel.: 05321 388 927 8 (ab 11.09.2018)
E-Mail: claudia.koerner@paritaetischer.de

AKTUELLES

  • Einweihungsfeier im neuen & alten Wohn-Café "Lebens Raum", Danziger Straße 53, Goslar Jürgenohl, am 22.10.2018, 10-13 Uhr.
    Wir freuen uns auf Sie & Euch!
    Den Flyer gibt es hier.