Startseite Landesverband
Unsere Angebote

HilDe - Hilfen bei Demenz

Mit zunehmenden Anzeichen einer „Altersverwirrtheit“ und spätestens mit der Diagnose „Demenz“ / „Alzheimer“ kommen auf die Betroffenen und die Angehörigen große Anforderungen zu. Der ganzen Familie wird ein hohes Maß an Verständnis, Einfühlungsvermögen und pflegerische Kompetenz abverlangt.

Mit dem Angebot „HilDe – Hilfen bei Demenz“ bietet der Paritätische Osterode betroffenen Familien Informationen, Beratung und entlastende Betreuung an:

  • Beratungssprechstunde
    Gerne vereinbaren wir individuelle Beratungstermine, auch bei Ihnen zu Hause
  • Betreuung zu Hause
    Einzelbetreuung im häuslichen Umfeld zur Entlastung der pflegenden Angehörigen (regelmäßig oder nach Ihrem Bedarf) durch speziell geschulte und fachlich begleitete Laienhelfer/-innen
  • Betreuungsgruppen für Demenzerkrankte
    Aktivierende und fördernde Angebote für Erkrankte Entlastung von pflegenden Angehörigen jeden Mittwoch Gruppenbetreuungen von 11.00 bis 17.00 Uhr im Stadtteiltreff „Westlich Röddenberg“ in der Stettiner Str. 52 in Osterode. Unsere Laienhelfer/-innen holen die Demenzpatienten ab und bringen sie persönlich auch wieder zu Ihnen zurück.

Über die Beratungs- und Betreuungsangebote sowie die Möglichkeit der Kostenerstattung durch die Pflegekassen informiert Sie der Paritätische Osterode gern.

Der Paritätische Osterode ist außerdem Außenstelle der Alzheimer Gesellschaft Braunschweig e.V.

Unsere Beratungsstelle hält unter dem Motto "Wissen hilft Handeln" weitere Angebote bereit (Informationsveranstaltungen, Informationsmaterial, Schulungen).

Bärbel Bruns (Examinierte Pflegefachkraft)

Nicole Weber (Einsatzleitung)