Fachbereiche und Arbeitskreise

LSBTIQ*

Bunt, tolerant und offen: Der Paritätische Niedersachsen ist DER Verband der Vielfalt in Niedersachsen.

Unter unseren rund 870 Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen der sozialen Arbeit findet sich eine wachsende Zahl aus dem LSBTIQ*-Bereich. Diese Abkürzung steht für lesbisch, schwul, bisexuell, trans*, inter* und queer und wird von uns benutzt, um die Vielfalt der geschlechtlichen und sexuellen Identitäten aufzuzeigen und zu benennen.

Um die Arbeit unsere Mitglieder, die sich um queere Themen kümmern, noch sichtbarer zu machen, hat der Paritätische Niedersachsen den neuen Arbeitskreis LSBTIQ* ins Leben gerufen.

 

LSBTIQ*: Unsere Mitgliedsorgansationen

An dieser Stelle stellen wir Ihnen unsere Mitglieder vor, die sich um queere Themen kümmern. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert und in Kürze ergänzt.

andersraum e.V.

 

Als Dach für queere Communitys in Hannover ist der Andersraum eine Graswurzel-Organisation. Der Verein wächst durch das Engagement und die Ideen vieler verschiedener (queerer) Menschen.

 

Homepage:  www.andersraum.de

 

Andersraum e.V.
Asternstr. 2
30167 Hannover

0511 3400-1346

 

BLIST e.V.

 

Der BLIST e.V. ist der älteste bestehende Verein zur Förderung der Interessen von: Bisexuellen, Lesben, Intersexuellen, Schwulen,Transgender und Transidenten in Lüneburg.

 

Homepage:  https://blistev.blogspot.com/

 

BLIST e.V.
Hindenburgstr. 114 A
21335 Lüneburg

04131 390095

checkpoint queer e.V.

 

Der checkpoint queer ist der Treffpunkt für Menschen und Gruppen aus der Lüneburger Region, die einen Schwerpunkt auf LSBTIQ+ (Lesbisch, Schwul, Bisexuell, Transgender, Intersexuell, Queer)-Themen haben.

 

Homepage:  www.checkpoint-queer.de

 

checkpoint queer e.V.
Beim Holzberg 1
21337 Lüneburg

04131 9949359

 

LSVD Niedersachsen-Bremen e.V.


Der LSVD Niedersachsen-Bremen engagiert sich auf politischer und gesellschaftlicher Ebene für die Rechte von Schwulen, Lesben, Bi- und Transsexuellen.

 

Homepage:  www.nds-bremen.lsvd.de

 

LSVD Niedersachsen-Bremen e.V.

Postfach 42 01 05
30661 Hannover

0511 27789620

 

Queeres Göttingen e.V.

 

Das Queere Zentrum ist eine Initiative von Göttinger Gruppen um geschlechtliche und sexuelle Vielfalt, Gemeinschaft, Bildung und Gesundheit zu fördern.

 

Homepage:  www.queeres-zentrum-goettingen.de

 

Queeres Göttingen e.V.
Hospitalstr. 20
37073 Göttingen

0551 29172524

 

Queeres Jugendnetzwerk Lambda Niedersachsen-Bremen e.V.

 

Das Queere Jugendnetzwerk Lambda Niedersachsen-Bremen e.V. bietet bestehenden LSBTIQ*-Jugendgruppen in Niedersachsen Unterstützung, Vernetzung und Qualifizierung an, es berät auch bei der Planung von Neugründungen.

 

Homepage:  www.queerejugend-nds.de

 

Queeres Jugendnetzwerk Lambda Niedersachsen-Bremen e.V.
In der Strothe 2
49176 Ostercappeln

0160 96633519

 

Queeres Netzwerk Gifhorn e.V.

 

Das Queere Netzwerk Gifhorn e.V. setzt sich für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in allen Bereichen im gesamten Landkreis ein.

 

Homepage:  www.queeres-netzwerk-gf.de

 

Queeres Netzwerk Gifhorn e.V.
Torstr. 16
38518 Gifhorn

0176 43568850

 

SCHLAU Lüneburg e.V.

 

SCHLAU Lüneburg ist das lokale Schulaufklärungsprojekt zu den Themen sexuelle Orientierung und geschlechtliche Vielfalt unter dem Schirm des Netzes von SCHLAU Niedersachsen.

 

Homepage:  www.schlau-lueneburg.de

 

SCHLAU Lüneburg e.V.
Katzenstr. 2
21335 Lüneburg

04131 9275428

 

SCHLAU Niedersachsen e.V.

 

SCHLAU Niedersachsen ist der Landesverband der SCHLAU Lokalprojekte. Unsere ehrenamtlichen Projekte bieten Bildungs- und Antidiskriminierungsveranstaltungen zu geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung für Schulen und andere Einrichtungen an.

 

Homepage:  www.schlau-nds.de

 

SCHLAU Niedersachsen e.V.
Volgersweg 58
30175 Hannover

0511 34089030

 

Stiftung Akademie Waldschlösschen

 

Die Akademie Waldschlösschen, eine Einrichtung der Erwachsenenbildung, erhält ihr besonderes Profil u.a. durch Angebote für Schwule und Lesben, Trans*-, bi- und intersexuelle Menschen und ihre Lebenspartner*innen und Familien.

 

Homepage:  www.waldschloesschen.org

 

Stiftung Akademie Waldschlösschen
Waldschlösschen 1
37130 Reinhausen

0 55 92 / 92 77-0

 

Verein für sexuelle Emanzipation e.V.

 

Der Verein für sexuelle Emanzipation e.V. (VSE) hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1989 zur Interessenvertretung für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Menschen mit trans*- und intergeschlechtlichem Hintergrund (LSBT*I) und zum Dach von zahlreichen Initiativen und Projekten in Braunschweig und der Region entwickelt.


Homepage:  http://blog.vsebs.de/

 

Verein für sexuelle Emanzipation e.V.
Echternstr. 9
38100 Braunschweig

0531 61515757

 

Ihre Ansprechpartnerin

CSD 2022: Wir sind dabei!

Wir sind stolzer Partner des diesjährigen Christopher Street Day (CSD) Hannover! Zu Hannovers größter Demonstration für Demokratie und Menschenrechte kommen jedes Jahr rund 25.000 Gäste. Der CSD ist in Trägerschaft unseres Mitglieds Andersraum e.V.

 

Seid auch ihr dabei und setzt ein Zeichen:

 

WANN: Samstag, 04. Juni 2022, 12 Uhr

WO: Opernplatz Hannover

WAS: Start der CSD-Demonstration mit Auftaktkundgebung und Bühnenprogramm

 

Weitere Informationen zum CSD Hannover, dem dazugehörigen Straßenfest und dem kulturellen Begleitprogramm erhaltet ihr auf der Kampagnenseite: hannovercsd.de

 

 

CSD 2022: Alle Termine

In diesen Städten in Niedersachsen werden 2022 Christopher Street Days gefeiert:

 

28. Mai in Osnabrück: Facebook-Seite

 

28. Mai in Wilhelmshaven: Website

 

04. Juni in Hannover: Website | Facebook-Seite

 

04. Juni in Walsrode - Tag der Vielfalt 2022: Facebook-Event | Facebook-Seite

 

18. Juni in Oldenburg - CSD Nordwest 2022: Website | Facebook-Seite

 

25. Juni in Cloppenburg: Website | Facebook-Seite

 

30. Juli in Göttingen: Facebook-Seite

 

13. August in Braunschweig - Sommerloch Festival 2022: Website | Facebook-Seite

 

10. September in Papenburg: Facebook-Seite