Startseite Landesverband

Leistungen des Kreisverbands Hameln - Pyrmont

Wieder Rollatortraining

Im Kaisers bietet der Paritätische Hameln gemeinsam mit der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden und dem Senioren- und Pflegestützpunkt Hameln-Pyrmont ein Sicherheitstraining für den Umgang mit dem Rollator an.

 

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 22. September, von 10 bis 12 Uhr im Kaisers beim Paritätischen Hameln (Eingang über den Hof) in der Kaiserstraße 80 statt.

 

Simone Kalmbach, Verkehrssicherheitsberaterin der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, gibt viele theoretische und praktische Tipps für die richtigen Einstellungen von Bremsen und Griffhöhen bis zur Bewältigung von Hindernissen und Gefahrensituationen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Anmeldung wird gebeten.

 

Anmeldungen nimmt der Senioren- und Pflegestützpunkt Hameln-Pyrmont unter den Rufnummern 05151/2023481 und 05151/2023496 entgegen

 

 

 

 

 

 

Kunst und Selbsthilfe
vom 13.09-17.09.2021

 

Unter dem Motto: „Selbsthilfe ist kommunikativ und  Selbsthilfe ist kreativ“ möchten wir diese Woche nutzen um die Vielfalt von Selbsthilfe und unseren bestehenden Selbsthilfegruppen im Landkreis sichtbar zu machen.

 

Selbsthilfe ist kommunikativ

Information & Austausch vor dem FiZ

13.09-17.09.2021

In dieser Woche informieren Selbsthilfegruppen an Informationsständen vor dem FiZ.

Die Infostände können in dieser Woche täglich von 10.00 – 16.00 Uhr besucht werden.

Neben Selbsthilfegruppen wird auch die Selbsthilfekontaktstelle vor Ort sein und die Vielfalt von Selbsthilfe und Selbsthilfegruppen aufzeigen.

So können sich Besucher/innen und Interessenten/ innen über Selbsthilfe und bestehende Gruppen in unserem Landkreis umfassend informieren und beraten lassen.

 

Selbsthilfegruppen vor Ort:

Montag 13.09.2021

10.00-12.00 Uhr SHG Epilepsie

12.00-14.00 Uhr SHG Mobbing

12.00-14.00 Uhr SHG Junge Witwen mit Kindern

14.00 -16.00 Uhr Angehörige von Menschen mit psychischer Erkrankung

 

Dienstag 14.09.2021

10.00-12.00 Uhr SHG Multiple Sklerose

10.00-12.00 Uhr SHG Menschen mit Bipolarer Störung

12.00-14.00 Uhr „Sonnenschein“ SHG für Menschen mit Depressionen & Angehörige

14.00-16.00 Uhr SHG Fibromyalgie Hameln

 

Mittwoch 15.09.2021

10.00-12.00 Uhr SHG Schlafapnoe Hameln

10.00-12.00 Uhr SHG Schlafapnoe Bad Münder

12.00-14.00 Uhr SHG Vietnamesische Frauen

12.00-14.00 Uhr „Regenbogen“ SHG für Menschen mit Depressionen

und /oder Angststörung

14.00-16.00 Uhr „Blindfische“ SHG für Menschen mit Sehbehinderung

14.00-16.00 Uhr SHG für Menschen mit Diabetes Hameln

 

Donnerstag 16.09.2021

10.00-12.00 Uhr AA Anonyme Alkoholiker

10.00-12.00 Uhr Blaues Kreuz

SHG für Suchtkranke & Angehörige

12.00-16.00 Uhr Fachstelle für Sucht & Suchtprävention der Diakonie

Wetten, das hätten Sie nicht gedacht?

Informationen & Aktionen zum Thema Glücksspielsucht

12.00-16.00 Uhr SHG Blaues Kreuz

 

Freitag 17.09.2021

10.00-12.00 Uhr Blaues Kreuz SHG für Suchtkranke & Angehörige

10.00-12.00 Uhr DVMB SHG Morbus Bechterew Hameln

12.00-14.00 Uhr „Irr(e)wege“ SHG für Menschen mit Psychosen

12.00-14.00 Uhr Selbsthilfekontaktstelle des Paritätischen Wohlfahrtsverband Nds. e.V. Kreisverband Hameln- Pyrmont   

 

 

Selbsthilfe ist kreativ

Ausstellung im FiZ  

Kunst & Selbsthilfe

11. September- 11.Dezember 2021

Die Kreativität von Selbsthilfe bekommt ihren Ausdruck in einer Ausstellung mit  Bildern, die von Menschen aus der Selbsthilfe in einem Malworkshop bei ARTES WESERA gestaltet wurden.

In der Zeit vom 11.09.2021- 11.12.2021 sind die Kunstwerke im FiZ

ausgestellt und  die Kreativität von Selbsthilfe  wird sichtbar.

 

Jeder Besucher kann nachdem er/sie die Ausstellung gesehen hat, die Nummer seines/ihres Lieblingsbild auf einen dazu angefertigten Zettel ankreuzen und in eine dazugehörige Box

(Standort Service im Eingang FiZ) einwerfen.

Die 3 Bilder mit den meisten Kreuzen werden dann in einem größeren Rahmen im kommenden Jahr geehrt.

Stellenausschreibungen 09/2021

Wir suchen:

 

Pflegefachkraft (m/w/d) für den ambulanten Pflegedienst in Hameln (Vollzeit, unbefristet)

(für weitere Informationen hier klicken)

 

Einsatzleitung für den Bereich Inklusionsassistenz unbefristet(m/w/d)

(für weitere Informationen hier klicken)

 

Einsatzleitung für den Bereich Inklusionsassistenz befristet (m/w/d)

(für weitere Informationen hier klicken)

 

 

 

Treffpunktleitung (m/w/d) / Gemeinwesenarbeit (GWA)/ Integrationsmanagement für den Quartierstreff „Kuckuck“

(für weitere Informationen hier klicken)

 

 

 

Pflegehilfskraft (m/w/d) für den für den ambulanten Pflegedienst Bad Pyrmont (20 Std.)

(für weitere Informationen hier klicken)

 

 

Bewerbungen bevorzugt per Mail an:


bewerbung-kv-hameln-pyrmont@paritaetischer.de

oder postalisch an:

 

Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V.

Kreisverband Hameln-Pyrmont

Herr Marc Telgheder

Kaiserstraße 80   31785 Hameln

 

 

Außerdem suchen wir weiterhin:

Heilerziehungspfleger/in,    Erzieher/in, Ergotherapeut/in, Sozialassistent/in, Pflegeassistent/in oder Plegefachkraft als Inklusionsassistenz in Schule und Kindergarten. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Außerdem haben wir auch noch ein paar FSJ-Plätze frei.

 

Bewerbungen bevorzugt per Mail an:


silvia.kuenne@paritaetischer.de

oder postalisch an:

 

Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V.

Kreisverband Hameln-Pyrmont

Frau Silvia Künne

Kaiserstraße 80 31785 Hameln

Alle Infos zu:

Pflegerische Dienste Hameln mehr

Pflegerische Dienste Bad Pyrmont mehr

Unsere Tagespflege Bad Pyrmont mehr

Schul- und Behindertenassistenz mehr

'Kaiser's' Treffpunkt mitten in der Südstadt mehr

Kontaktstelle für Selbsthilfe mehr

Freiwilligenagentur mehr

Senioren- und Pflegestützpunkt mehr

Mobile Wohnumfeldberatung mehr

Unsere Projektvielfalt mehr

Zweisprachige Märchenbücher mehr