Startseite Landesverband
Unsere Angebote

KAISERS - Treffpunkt mitten in der Südstadt

Zu Zeiten von Corona

  • Der Treffpunkt KAISERS bleibt bis zur Lockerung/Aufhebung der Maßnahmen geschlossen.
  • Weitere Infomationen erhalten Sie unter Dienstag zwischen 10:00-12:00 Uhr unter 05151 576122

KAISERS – der Stadtteiltreffpunkt mitten in der Südstadt

Mit dem Treffpunkt KAISERS hat die Stadt Hameln (Projekt „Hameln kann’s“) in Kooperation mit dem Paritätischen Hameln-Pyrmont und dem DRK-Stadtteilprojekt Südstadt einen Standort geschaffen, an dem verschiedenste Angebote für und mit Bewohner/innen stattfinden.

Das KAISERS in der Kaiserstraße 80 (Hinterhof)

  • dient der Gemeinwesenarbeit in der Hamelner Südstadt
  • ist Anlaufstelle mit Ansprechpartner/innen und Kümmerern vor Ort
  • stellt die Bewohner/innen ins Zentrum
  • dient als Vernetzungsstelle für Akteure der Südstadt

Im neuen Quartierstreffpunkt gibt es täglich regelmäßige Angebote, darunter zahlreiche Gruppenangebote für verschiedene Zielgruppen. Auch Beratung und Unterstützung bekommen Sie im KAISERS. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich im KAISERS zu engagieren und selbst für den Stadtteil aktiv zu werden. Mindestens einmal im Quartal gibt es eine besondere Veranstaltung, z. B. einen Flohmarkt, ein Fest, eine Führung oder eine andere besondere Aktion. Die aktuellen Angebote und Termine können Sie unserem Quartalsblatt entnehmen. Das bekommen Sie nach der Coronakrise direkt im KAISERS. Sie können es auch als kostenfreies pdf herunterladen (siehe rechte Spalte).

Wir sind Ihre Ansprechpartner/innen:

Sabine Mickley         Paritätischer Hameln-Pyrmont
Dagmar Marschner  Stadt Hameln, Projekt Hameln kann´s
Kai Mehrländer         Stadt Hameln, Projekt Hameln kann´s
Dagmar Wohlfahrt    DRK-Stadtteilprojekt Südstadt

Telefon: 05151/576122

Das Projekt „Hameln kann’s“ wird vom Land Niedersachsen gefördert.

Mehr über das Thema Gemeinwesenarbeit erfahren Sie hier: www.gwa-nds.de