Startseite Landesverband

Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen im Schanzenhof

Betreutes Wohnen im Schanzenhof – im Herzen der Stadt Winsen!

Grundgedanke der Seniorenwohnanlage im Schanzenhof ist das seniorengerechte Wohnen in eigener Häuslichkeit für ältere und behinderte Menschen mit dem Ziel, die selbständige Lebensführung zu erhalten.

Durch bauliche Erleichterungen wie Lage, Zuschnitt und Ausstattung der Wohnungen und das gleichzeitige Angebot ambulanter sozialer Dienstleistungen haben die Bewohner die Möglichkeit, ihren privaten Haushalt so lange wie möglich selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu führen.
Durch die baulichen Voraussetzungen ist auch eine umfassende Pflege in der eigenen Wohnung möglich.

Die Wohnanlage besteht aus 72 Wohnungen, Sozialstützpunkt, einem Veranstaltungsraum sowie einer wunderschönen Dachterrasse, die allen Bewohnern zur Verfügung steht. Die Mieter statten ihre Wohnung individuell mit eigenem Mobiliar aus.
Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 46 und 61 qm – alle Wohnungen verfügen über zwei Zimmer, eine offene Küche, ein behindertengerechtes Bad und einen Abstellraum.

In jeder Wohnung befinden sich eine Hausnotruf-Anlage, so dass bei Bedarf rasch Hilfe aus der Sozialstation im Hause herbeigeholt werden kann.
Hier wird ein 24-Stunden-Bereitschaftsdienst für Not- und Krankheitsfälle vorgehalten, so dass rund um die Uhr Hilfe gewährleistet ist.
 
Neben dieser Notruf-Bereitschaft bietet der Paritätische Wohlfahrtsverband im Rahmen des Grundservice ein breites Angebot:

  • Veranstaltungen wie z.B. Gymnastik, Singen, Spielenachmittage, Basteln, Gedächtnistraining, gemeinsames Kaffeetrinken oder Frühstück, Ausflüge oder Kinobesuche und vieles mehr
  • Hilfe und Beratung bei Behördenangelegenheiten
  • Information und Beratung für Bewohner und Angehörige über häusliche Pflege
  • Hilfestellung bei der Entwicklung der Hausgemeinschaft
  • Regelung der Bewirtschaftung und Benutzung des Veranstaltungsraumes
  • eine "Hausdame" steht Ihnen als Ansprechpartnerin in allen Service-Fragen zur Verfügung

Für die Notfallversorgung und den Grundservice stellt der Paritätische Wohlfahrtsverband dem Mieter eine monatliche Betreuungspauschale in Rechnung.
 
Im Erdgeschoss des Schanzenhofes befindet sich ein attraktives Einkaufszentrum mit Supermarkt, Apotheke, Cafeteria sowie verschiedenen Geschäften. Zur Fußgängerzone in der Innenstadt sind nur wenige Meter zurückzulegen.
 
Unseren Prospekt für den Schanzenhof können Sie hier (PDF, 4.3 MB) anschauen.
 
Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Betreute Wohnen ist Ingrid Liedtke.

Ihre Ansprechpartnerin

Ingrid Liedtke

Tel. 04171 8876-20