Startseite Landesverband
Kontakt

Der persönliche Kontakt zu Ihrem Paritätischen

Elke Heidorn

Sie leitet den Bereich Ambulante Dienste und steht Ihnen im Rahmen der Pflegeberatung zur Verfügung. Des Weiteren ist sie Ansprechpartnerin für den Gesprächskreis Pflegender Angehörige und dem Nienburger Trialog.

Tel. 05021 974526

Hans Aderhold, Gabriele Beyer, Gerlind Neun, Saulius Cernius und Jasminka Kupresanin, Frederik Fernandez y del Campo

Heike Albers-Germer

Sie leitet die KIBIS-Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen und berät Sie gerne. 

Prinzenstraße 1a - 3

31582 Nienburg

Tel. 05021 9224-15

Sprechzeiten:
Dienstag 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 13 und 14 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung.

Oxana Hübscher

Sie ist für die Pflegeverwaltung verantwortlich und wird Ihnen bei Fragen zu Rechnungen und weiteren verwaltungsbezogenen Fragen behilflich sein. Frau Hübscher steht Ihnen in allen Fragen „rund um die Pflege“ beratend zur Seite.

Tel. 05021 974512

Wolfgang Lippel

Er berät Sie bei Schuldenproblemen. Wenn Sie Informationen brauchen oder einen Termin vereinbaren wollen, rufen Sie ihn gerne an. 

Tel. 05021 974515

Kornelia Lorenz

koordiniert den ambulanten Pflegedienst Heemsen/Steimbke (Sozialstation). Wenn Sie neben Pflege- und Betreuungsleistungen weitere Unterstützung im Haushalt benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Pläschke. Frau Lorenz steht Ihnen in allen Fragen „rund um die Pflege“ beratend zur Seite. 

Tel. 05021 974513

Janina Meyer

Sie steht Ihnen als Pflegedienstleitung unseres ambulanten Pflegedienstes und im Rahmen der Pflegeberatung zur Verfügung. Schwerpunktmäßig koordiniert sie die Betreuung und Pflege in der Stadt Nienburg.

Tel. 05021 974514

Miriam Pläschke

Sie ist für die Pflegeverwaltung verantwortlich und wird Ihnen bei Fragen zu Rechnungen und weiteren verwaltungsbezogenen Fragen behilflich sein. Frau Pläschke übernimmt weiterhin vertretungsweise den Bereich der Haushaltsnahen Dienstleistungen.

Tel. 05021 974516

Verena Voigts

Frau Voigst informiert Sie über unsere Angebote in der Prinzenstraße.
Sie erhalten nähere Informationen über unsere Tagesstätte und das Pari Café.
Unser Pari Cafe ist zu den Öffnungszeiten eine Möglichkeit der Begegnung für seelisch belastete Menschen und Menschen in psychischen Krisen.

Tel. 05021 9159814