Startseite Landesverband
Bündnis gegen Depression

Aktuelles

Aktuelle Angebote / Veranstaltungen

Die AG Flucht des Schaumburger Bündnisses gegen Depression bietet in Kooperation mit dem Landkreis Schaumburg (Fachbereich Migration und Teilhabe) von April bis August 2022 eine vierteilige Workshop Reihe zum Thema Flucht und Trauma an. Sie richtet sich sowohl an ehrenamtlich Tätige, Interessierte als auch an berufliche Unterstützer*innen. Hier geht`s zum Programm und der Anmeldung.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Koordinatorin des Schaumburger Bündnisses gegen Depression Melanie Pineker nimmt an der Auftaktveranstaltung der Gesundheitsregion Schaumburg am 11.05.2022 mit einem Stand in der Wandelhalle Bad Nenndorf teil. Dort steht sie für Fragen rund um das Thema Depression und Suizidalität und zur Arbeit des Schaumburger Bündnisses bereit.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltung zum Thema Suizid des Peiner Bündnisses gegen Depression

Di, 17.05.2022 von 17 - 19.30 Uhr
FIPS, Werderstraße 36, 31224 Peine
An Hand der persönlichen Familiengeschichte eines Suizids, über die Angehörige und Freunde persönlich berichten, wollen wir mit Ihnen über das Thema Suizid sprechen und darüber, wie „das Leben danach“ gelingen kann. Moderiert und fachlich begleitet wird der Abend von Claudia Chodzinski (Diplom Sozialarbeiterin/Diplom Sozialpädagogin (FH), Fachberatung Psychotraumatologie und Pädagogik (Zptn), Fachkraft für Sozialpsychiatrische Betreuung – Soziotherapeutin, www.claudia-chodzinski.de). Die Veranstaltung ist auf Grund des sensiblen Themas ausschließlich als Präsenzveranstaltung geplant und wird unter den aktuellen Coronabedingungen stattfinden.
Vorherige Anmeldung bis 01.05.22 an: c.brasse@landkreis-peine.de

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

An der Muttour 2022 vom 18.06. - 10.09.2022 können Sie per Rad, Tandem, wandernd oder digital dabei sein. Infos dazu erhalten Sie hier.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6. Deutscher Patietenkongress Depression

Alle zwei Jahre veranstaltet die Stiftung Deutsche Depressionshilfe gemeinsam mit der Deutschen DepressionsLiga den Deutschen Patientenkongress Depression für Betroffene und Angehörige. Moderiert wird der Kongress seit seinen Anfängen von Harald Schmidt, der sich als Schirmherr der Stiftung Deutsche Depressionshilfe engagiert. Mit zahlreichen Vorträgen, in denen Patienten, Angehörige und Experten die Krankheit aus ihrer individuellen Sicht schildern, mit Workshops zu verschiedenen Themen, Kulturangeboten sowie viel Raum für Austausch bzw. Netzwerken ist der Kongress für alle Beteiligten eine rundum erlebnisreiche sowie informative Veranstaltung. Im Flyer finden die Übersicht über die wesentlichen Daten.

Termin: 04.06.2022, 10:00 - 18:00 Uhr
Ort: Alte Oper Frankfurt am Main
Kongressgebühren: Normaltarif 40€, ermäßigter Tarif 25€, Fördertarif 99€
Prominente Stimmen: U.a. Harald Schmidt, Cathy Hummels, Torsten Sträter und Walter Kohl
Kapazitäten: ca. 1000 Gäste

Zur Anmeldung geht es hier.
Die Pressemitteilung zum Kongress können Sie hier lesen.