Startseite Landesverband
Unsere Angebote

Selbsthilfe-Kontaktstelle

ACHTUNG: unsere Telefonanlage ist von Montag, den 26.10.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 04.11.2020 außer Betrieb!

Bitte rufen Sie in uns auf unserem Diensthandy an 01573 44 58 506 oder schreiben Sie uns eine Mail. Vielen Dank!

 

Neue Wege ausprobieren in dieser besonderen Zeit -
die Selbsthilfe-Kontaktstelle Helmstedt sammelt weiterhin Ihre Ideen für mehr Glücksmomente im Alltag mit dem Coronavirus!

 

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle des Paritätischen Helmstedt ist eine Einrichtung zur Förderung, Unterstützung und Verbreitung der Selbsthilfe in der Stadt sowie im Landkreis Helmstedt.

Bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle handelt es sich um eine professionelle Beratungseinrichtung zur Stärkung der Eigenverantwortung und der gegenseitigen freiwilligen Hilfe (Selbsthilfe), an die sich jeder wenden kann, der Information, Beratung oder Unterstützung zum Thema Selbsthilfe möchte.

  Wir helfen bei der Suche nach einer Selbsthilfegruppe, bei der Neugründung und unterstützen auf Wunsch bestehende Gruppen bei Fragen zu ihrer Gruppenentwicklung, zu Finanzen und Öffentlichkeitsarbeit.
  Wir schaffen ein Forum für den Erfahrungs- und Informationsaustausch der Gruppen untereinander durch regelmäßige Versammlungen der Leiterinnen und Leiter von Selbsthilfegruppen.
  Wir bieten Clearinggespräche für Betroffene an, sowie Beratung für bestehende Gruppen bei Problemen.
  Wir organisieren und bieten Fortbildungen für Gruppen an.
  Wir fördern die Information der Öffentlichkeit über Selbsthilfe.


Den regionalen Leitfaden 'Selbsthilfegruppen in Stadt und Landkreis Helmstedt -  'Neue Wege gehen' finden Sie hier.

Eine Übersicht der Themen und Gruppen können Sie sich hier herunterlanden.

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle wird von der Gesetzlichen Krankenkassenversicherung (GKV) Niedersachsen  im Rahmen der Pauschalförderung gefördert.

Bürozeiten der Selbsthilfe-Kontaktstelle

Montag - Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr

Dienstag von 14.00 bis 16.00 Uhr

Bitte melden Sie sich für persönliche Besuche in dieser Zeit telefonisch bei uns an - herzlichen Dank!

Für andere Beratungszeiten vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns.

 

Gegen die Einsamkeit in Zeiten von Corona - Unterstützungsangebote in der Region

Bitte nehmen Sie Unterstützung in Anspruch, wenn es nötig ist - bleiben Sie mit Ihren Sorgen und Bedenken nicht allein, sondern suchen Sie sich kompetente Ansprechpartnerinnen und -partner. Wir und die anderen Einrichtungen sind für Sie da!

Für mehr Glücksmomente im Alltag

Gemeinsam mit Ihnen sammeln wir Ideen, damit wir alle gut durch diese Krise kommen.

Selbsthilfe-Kontaktstelle

Vergiss Dich nicht Blog

Die Beiträge in diesem Blog drehen sich um Entspannung, Auszeiten, Gedankenreisen, Anregungen für den Alltag und und und

Neugierig geworden? Hier geht es zum Blog!

Neue Selbsthilfegruppen in Stadt und Landkreis Helmstedt

Selbsthilfegruppe Pflegende Angehörige von Demenzerkrankten in Lehre
Treffen im OT Flechtorf 14-tägig
Selbsthilfegruppe Pflegende Angehörige von Demenzerkrankten und Interessierten in Helmstedt
monatlicheTreffen in Helmstedt
Kurzurlaube für pflegende Angehörige von Demenzerkrankten in Helmstedt
können leider coronabedingt zur Zeit nicht stattfinden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Themenliste oder rufen Sie uns an - wir helfen Ihnen gerne weiter!

Download

Regionaler Leitfaden "Neue Wege gehen" Selbsthilfegruppen in Stadt und Landkreis Helmstedt

Themenlisteder Selbsthilfegruppen in Stadt und Landkreis Helmstedt Stand September 2020

Hinweis

Diese Einrichtung wird durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung mitfinanziert.