Stellungnahmen

Positionspapier Europa (auch in leichter Sprache)

| Positionspapier

Europa: Gerecht. Sozial. Erfolgreich.

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V. tritt für ein Europa der Freiheit, Solidarität, Teilhabe und Rechtsstaatlichkeit ein. Deshalb hat der Verbandsrat des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Niedersachsen e.V. ein Positionspapier zur Europawahl verabschiedet, mit konkreten Vorschlägen für ein gerechteres, sozialeres und damit auch erfolgreicheres Europa.

„Mit offenen Augen beobachten wir die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen auf unserem Kontinent“, sagt Birgit Eckhard, Landesvorsitzende des Paritätischen. „Die Auswirkungen der Globalisierung, die Überalterung der Bevölkerung und Kontroversen um das Thema Migration haben die europäische Realität in den vergangenen Jahren genauso geprägt wie Unsicherheiten in Bezug auf die Zukunft der Arbeit und der sozialen Sicherung sowie das uneinheitliche, zögerliche Handeln angesichts des Klimawandels. Gleichzeitig erleben wir eine Krise der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit in vielen EU-Mitgliedsstaaten, gepaart mit Populismus und Nationalismus. Diesen Herausforderungen können wir nur gemeinsam auf der europäischen Ebene begegnen.“

Erforderlich für den Erfolg des europäischen Projekts sind politische und rechtliche Rahmenbedingungen, die eine gleichberechtigte gesellschaftliche, kulturelle und politische Teilhabe aller Europäerinnen und Europäer ermöglichen. Das Positionspapier des Paritätischen umfasst folgende fünf Themenkomplexe:

  • Politische Teilhabe in Europa für alle!
  • Europa sozial gestalten – die Europäische Säule Sozialer Rechte konsequent umsetzen!
  • Grenzen abbauen und die Freizügigkeit junger Menschen fördern!
  • EU-Haushalt im Interesse von Bürgerinnen und Bürgern aufstellen!
  • Niedersachsen als Vorreiter sozialer Innovationen unterstützen!

Das Positionspapier „Diesmal wähle ich! Europa: Gerecht. Sozial. Erfolgreich.“ steht hier zum Download zur Verfügung. Außerdem finden Sie Downloadbereich auch die Version in leichter Sprache.