Karriere

Erfahrungsberichte von Mitarbeitenden

Berufserfahrene

Sie arbeiten schon seit einiger Zeit beim Paritätischen und berichten aus Ihrem Arbeitsalltag.

Marion Könecke

Pflegehelferin in der ambulanten Pflege

"Es ist nie zu spät, sich beruflich umzuorientieren."

Marc Golz

Bereichsleiter Allgemeine Verwaltung

"Ich bin nach einigen Jahren zum Paritätischen zurückgekommen und ich denke, dass das für sich spricht."

Mandy Schmidt

Personalsachbearbeiterin

„Mir ist es wichtig, etwas bewegen zu können und Spaß an der Arbeit zu haben.“

Jasmin Brunhöfer

Erzieherin in der Jugendhilfe

„Ich hatte hier die Möglichkeit, eine neue Wohngruppe mit aufzubauen.“

Petra Bombeck

Examinierte Altenpflegerin in der Tagespflege

„Ich werde bei meiner Weiterbildung als Pflegedienstleitung unterstützt.“

Berufseinsteiger/-innen

Sie sind nach der Ausbildung oder dem Studium beim Paritätischen eingestiegen und konnten hier ihre erste Berufserfahrung sammeln.

Nancy Linde

Kaufmännische Angestellte

„Erst ein BFD, dann die Ausbildung und jetzt eine Festanstellung beim Paritätischen.“

Ankica Dragic

Assistenz der Regionalgeschäftsführung

„Der Beruf ist sehr vielseitig aufgebaut und bietet eine Menge Perspektiven.”

Luisa Piehl

Examinierte Altenpflegerin in der ambulanten Pflege

„Der Paritätische bietet mir eine elternfreundliche Tourenplanung.”

Auszubildende

Sie absolvieren zurzeit eine Ausbildung beim Paritätischen und berichten von ihren Erfahrungen im sozialen Bereich.

Nicole Littau

Auszubildende als Kauffrau für Büromanagement

„Ich kann mit meinen Kollegen und Kolleginnen viel Spaß haben und lachen.“

Neva Anna Neve

Auszubildende als Kauffrau für Büromanagement

„Am besten gefällt mir die Vielfältigkeit der Arbeit und der Kontakt zu vielen Menschen.“

Andrea Nyoni

Auszubildender in der Altenpflege

„Der Paritätische lässt niemanden alleine.“

Michelle Littau

Auszubildende als Kauffrau für Büromanagement

„Es gibt unglaublich interessante Themen in den verschiedenen Abteilungen.“