Fachbereiche und Arbeitskreise

Straffälligenhilfe

Arbeitskreis Straffälligenhilfe

Zum Arbeitskreis Straffälligen- und Bewährungshilfe gehören aktuell 18 Mitgliedsorganisationen. Neben Anlaufstellen für Straffällige  bieten die Einrichtungen zum Beispiel ambulante sozialpädagogische Maßnahmen für straffällig gewordene Jugendliche nach § 10 JGG, ambulant betreutes Wohnen, sozialtherapeutische Wohngruppen für Haftentlassene, Täter-Opfer-Ausgleich sowie Projekte zum beruflichen (Wieder-)Einstieg straffällig gewordener Menschen an.

Kontinuierlicher Austausch mit der Fachpolitik

Als Mitglied im Paritätischen haben Sie die Chance, sich für Straffälligenhilfe noch effektiver zu engagieren. Im Arbeitskreis erhalten Sie regelmäßig Informationen aus erster Hand und profitieren von einem intensiven Fachaustausch. . Der Arbeitskreis versteht sich als politische Interessenvertretung – für die Belange straffälliger Menschen! Als Mitglied des Arbeitskreises sind Sie kontinuierlich mit den im Landtag vertretenen Fraktionen im Gespräch. Sie erarbeiten gemeinsam mit den anderen Mitgliedern Stellungnahmen und Positionspapiere zu Kernthemen der Straffälligenhilfe. Auch Fachveranstaltungen zu aktuellen Themen werden kontinuierlich durchgeführt.

Unsere jüngsten Themen:

  • Änderungen von Gesetzeslagen
  • Geldverwaltung statt Ersatzfreiheitsstrafe
  • Finanzierung von Angeboten der Straffälligenhilfe
  • Wohnraumproblematik für Haftentlassene 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Mitgliedsorganisationen

Aidshilfe Niedersachsen
Landesverband e. V.

Schuhstraße 4

30159 Hannover

0511 / 13 22 12 00

0511 / 13 22 12 10

Aktive Hilfe e. V.

Bürgerm.-Schrader-Str. 17 c

37603 Holzminden

0 55 31/99 05 222

0 55 31/99 05 220

Anlaufstelle
Kontakt in Krisen e. V.

Rosmarinweg 24

37081 Göttingen

05 51 / 63 29 77

05 51 / 63 26 69

BAF - Verein für Bildungsmaßnahmen im
Arbeits- u. Freizeitbereich e. V.

Friesenstraße 14

30161 Hannover

05 11/3 48 69-0

05 11/3 48 69 22

Betreutes Wohnen e.V.

Mühlenstraße 3

31785 Hameln

0 51 51/95 80 44

0 51 51/94 16 11

CURA e.V. - Verein für Straffälligenbetreuung
und Bewährungshilfe im OLGB Braunschweig

Münzstr. 5

38100 Braunschweig

05 31/1 61 66

05 31/1 50 23

Die Gruppe/Jugendhilfe - gemeinnützige
Gesellschaft mbH

Nicolaitorstr. 2

31535 Neustadt

05032 96779-0

05032 96779-20

Die Gruppe/Jugendhilfe e. V.

Nicolaitorstr. 2

31535 Neustadt a. Rbge.

05032/9 67 79-0

05032/9 67 79-20

Göttinger Verein für Mediation (GöMed) e. V.

Geismarlandstr. 5

37083 Göttingen

05 51/63 28 92

0551/4882672

Jugendhilfe Wolfenbüttel e.V.

Neuer Weg 6

38302 Wolfenbüttel

05331/99 63 20

05331/99 63 19

Kommunikations-,Wohn-, Arbeits- und
Beratungszentrum für gefährdete junge Menschen e. V.
KWABSOS

Immengarten 49

31134 Hildesheim

0 51 21/31 210

0 51 21/32 87 6

Konfliktschlichtung e. V.
Täter-Opfer-Ausgleich und Mediation

Kaiserstraße 7

26122 Oldenburg

04 41 / 27 29 3

04 41 /3 50 32 27

Kontakt - Verein für Jugend- und
Freizeithilfen im Landkreis Diepholz e.V.

Galtener Str. 12a

27232 Sulingen

0 42 71/62 10

04271/9530672

Lüneburger Straffälligen- und
Bewährungshilfe e.V.

Auf dem Meere 3

21335 Lüneburg

04131/2 44 47 - 0

04131/2 44 47 - 18

Neue Chance e. V.

Gotteslager 12

37081 Göttingen

05 51/9 72 13

05 51 / 9 50 62

Niedersächsische Gesellschaft für
Straffälligenbetreuung und
Bewährungshilfe e.V. - Landesverband -

Am Markt 7 c

21335 Lüneburg

0176/56894350

Straffälligenhilfe e. V.

Roonstr. 10

31141 Hildesheim

05121 33348

05121 989183

Wege ohne Gewalt Göttingen e. V.
(WoGe Göttingen)

Düstere Str. 16

37073 Göttingen

0551/2 50 87 99