Startseite Landesverband

Mitgliedsorganisationen

Fachbereiche und Arbeitskreise

Fachbereiche gliedern den Verband nach fachlichen Schwerpunkten: Mitgliedsorganisationen verwandter Arbeitsfelder (z.B. Behinderten-, Alten-, Suchthilfe) sind überörtlich zu Fachbereichen zusammengeschlossen. Aktuell besteht der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V. aus 18 Fachbereichen. 

Über die Fachbereiche haben Sie als Mitgliedsorganisation die Möglichkeit, die Meinungsbildung des Verbands aktiv mitzugestalten und sich mit anderen Mitgliedsorganisationen fachlich auszutauschen und zu vernetzen. In den Fachbereichen ist jede Mitgliedsorganisation gleichberechtigtes Teil einer starken Gruppe, die gemeinsam fachpolitische Aussagen erarbeitet. Diese werden von einer breiten Basis getragen und bilden die Grundlage der politischen Aussagen des Verbands. 

Daneben vernetzen sieben Arbeitskreise kleinere Gruppen von Mitgliedsorganisationen eines ähnlichen Tätigkeitsfeldes. Auch für die Arbeitskreise wird ein regelmäßiger Austausch angeboten.

Darüber hinaus können in den Fachbereichen und Arbeitskreisen Mitgliedsorganisationen auch flexibel aus aktuellen, fachspezifischen Anlässen temporär zusammenkommen. 

Fachberatung und Sprecher/innengremien

Fachberater/innen betreuen und beraten die Fachbereiche umfassend und fachkundig: Dabei stehen jedem Fachbereich eine Fachberatung als hauptamtliche Ansprechperson zur Verfügung – eine profunde Dienstleistung. Die Fachberaterinnen und Fachberater vernetzen die Mitgliedsorganisationen mit Gremien, Verbänden und Politik sowie untereinander. Außerdem bilden aus und von den Mitgliedsorganisationen gewählte Sprecher/innengremien ein wichtiges Bindeglied zwischen der hauptamtlichen Organisation des Paritätischen Landesverbandes und den Mitgliedsorganisationen.